Handbuch für Rohrblattbau

Vom bekannten Dudelsackbauer Jürgen Ross ist jetzt ein Arbeitsbuch über Rohrblattbau für Schäferpfeifen und französische Cornemuse in G/C-Stimmung erschienen



Dieses Arbeitsbuch wendet sich an alle, die selbst Rohrblätter für Schäferpfeifen bzw. Cornemuse herstellen wollen und schließt damit eine große Lücke, weil bisher Informationen über dieses Thema nur sehr schwer zu bekommen waren.

Das Buch behandelt auf 57 Seiten in aller Ausführlichkeit die Arbeitsschritte, die zum Anfertigen von Schilfrohrblättern nötig sind, beginnend bei der Beschaffung der benötigten Werkzeuge über das Zerteilen der Schilfrohlinge bis zur abschließenden Feinabstimmung. Alle Arbeitsschritte sind detailliert beschrieben und mit Schwarzweiß-Fotos erläutert. Natürlich fehlt auch eine Liste mit Bezugsquellen nicht.

Aber auch der reine Schäferpfeifenspieler kann aus diesem Buch seinen Nutzen ziehen. In einem eigenen Kapitel werden tabellarisch die möglichen Probleme beschrieben, die bei fertigen Rohrblättern auftreten können, und Maßnahmen erläutert, wie diese Probleme behoben werden können. Wer also des öfteren Rohrblätter einrichten muss, hat hier einen wertvollen Ratgeber zur Hand.

Ein einziger Wermutstropfen muss erwähnt werden: Kunststoffrohrblattbauer gehören nicht zur Zielgruppe des Buches. Wer hier Ambitionen hat, kann aus dem Buch vielleicht verschiedene Anregungen holen, aber nur für die Herstellung von Schilfblättern ist es als Standardwerk anzusehen.

Jürgen Ross, Rohrblattbau, 21 x 30 cm, 57 Seiten, 80 Abbildungen, ISBN: 978-3-00-034713-9

Erhältlich direkt beim Autor: http://www.dudelsackbau.de