Im Prinzip ist diese Missionarsorgel ein halbes Akkordeon, dessen Blasebalg mit einer Hand bedient wird, während die freie Hand die Harmonien oder die Melodie spielt. Seine einfache Handhabung hat es nicht nur zu einem populären Instrument in der volkstümlichen und religiösen Musik Indiens gemacht, sondern ihm auch einen festen Platz als Begleitinstrument der klassischen nordindischen Ragas (Ragaskalen) verschafft. Man kann bei diesem Instrument Borduntöne zuschalten, deshalb hat das Harmonium auch seinen Platz auf dieser website der Borduninstrumente.
Versand / Abholung
Gut

Kontakt:

Christoph Löcherbach
082622471
86865
Markt Wald
Email senden
Kleines indisches Missionarsharmonium