Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: neues Rohrblatt aus Kunststoff

neues Rohrblatt aus Kunststoff 7 Jahre 4 Tage her #1

  • cornix
  • cornixs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 50
Hallo, ich hab in meinen A-Sack ein neues R-Blatt aus Kunststoff eingebaut....das gleiche wie drin war...hab so das Gefühl das sich der Sack jetzt wesendlich scherer spielen läßt...
muss mal Kunststoffblätter auch einspielen oder hats was anderes ....Gruß Sven
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: neues Rohrblatt aus Kunststoff 7 Jahre 3 Tage her #2

  • henninck
  • hennincks Avatar
  • Offline
  • Expertendudler
  • Beiträge: 118
> Hallo, ich hab in meinen A-Sack ein neues R-Blatt aus Kunststoff eingebaut....das gleiche wie drin war...hab so das Gefühl das sich der Sack jetzt wesendlich scherer spielen läßt...
> muss mal Kunststoffblätter auch einspielen oder hats was anderes ....Gruß Sven

Auch Kunstsoffblätter werden mit der Zeit weicher.
Ansonsten mit 600er Körnung oder höher, ganz leicht abziehen. Am besten mit jeder Blattseite einmal mit leichtem Druck über das Schleifpapier gehen. Aber Vorsicht! Plastikreed sind sehr schnell "verschliffen" und dann nicht mehr zu retten.

Grüssle

Jan
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.419 Sekunden