Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Re: Hümmelchen

Re: Hümmelchen 6 Jahre 9 Monate her #1

  • Firunew
  • Firunews Avatar
  • Offline
  • Meisterpfeifer
  • Beiträge: 219
Hallo,

falls du keinen Lehrer in der Nähe hast (dass ein Hümmelchen ein Instrument sei, das anders als z.B. Klarinette keinen Unterricht erfordert, halte ich für ein erstaunlich widerstandsfähiges Gerücht, was insbesondere durch massig Youtubehümmelchenvideos befeuert und am Leben gehalten wird - allein, mit Dudelsackspielen hat das manchmal nicht so viel zu tun...), der den Zustand des Instruments und deine Technik zuverlässig beurteilen kann, solltest du bei Mario Siegismund anfragen, und ggf. dein Hümmelchen zum Check-Up einsenden oder hinbringen. Wenn es danach noch passiert, liegt's wohl an dir...

Viele Grüße,

Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Hümmelchen 6 Jahre 9 Monate her #2

  • gowest
  • gowests Avatar
  • Offline
  • Pfeifenputzer
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1

Könnte am Rohrblatt liegen oder am Spieldruck. Wenn der Sack neu ist, muß er event. erstmal eingespielt werden. Hümmelchen wird oft unterschätzt und oft auch zuviel Druck gegeben.

Aber das richtige ist den Sack nochmal zu Mario zu schicken das er noch mal drüber schaut.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Hümmelchen 6 Jahre 9 Monate her #3

  • Firunew
  • Firunews Avatar
  • Offline
  • Meisterpfeifer
  • Beiträge: 219
> Könnte am Rohrblatt liegen oder am Spieldruck.

Oder an unvollständiger Lochdeckung, oder, oder, oder... eine Aufzählung von Fehlerquellen hilft halt nur nicht, wenn man keins der Probleme selbst beheben kann ;)

> Wenn der Sack neu ist, muß er event. erstmal eingespielt werden.

Das hingegen halte ich für unwahrscheinlich. Ein (Plastik-)Rohrblatt, das solche Späße macht, muss nicht eingespielt werden, sondern ist mindestens falsch eingestellt, wenn nicht kaputt. Das fehlende Einspielen des Instruments selbst wiederum hat auch keine solchen Auswirkungen.

Viele Grüße,

Alex
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.551 Sekunden