Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Knöterich

Re: Knöterich 6 Jahre 8 Monate her #19

  • gowest
  • gowests Avatar
  • Offline
  • Pfeifenputzer
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1


Hi,


was der Brandan spielt, ist das nicht La Rotta?



Ansonsten bin ich auch der Meinung das man sein Gehör bissel trainieren sollte und das Raus-Hören zu erlernen ist. Mit bissel Mühe ist das machbar, ein bissel Geduld ist da nützlich.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Knöterich 6 Jahre 8 Monate her #20

  • rickwhv
  • rickwhvs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 2
>
>
> Hi,
> was der Brandan spielt, ist das nicht La Rotta?
>
>

Das erste Lied ja, aber da kommen noch zwei ;)
Das zweite ist der albanische Tanz und das letzte eben der Knöterich
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Knöterich 6 Jahre 8 Monate her #21

  • cornix
  • cornixs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 50
> Eigentlich sollten wir falsche (Umgang-)Töne von Marktsackern ja schon gewohnt sein, aber ich bin jedes mal auf's neue schockiert (und auch wütend) über diese Frechheit, die ihr euch zu erlauben meint.
>
> Ihr wollt etwas von anderen Musikern und sobald ihr das nicht sofort und augenblicklich bekommt, schaltet ihr auf pampig und trotzig. Wenn ihr wenigstens ein Mindestmaß an Eigeninitiative gezeigt und den richtigen Umgangston an den Tag gelegt hätte ("Habe dies und jenes schon, aber hier und da noch Probleme. Kann mit jemand bitte helfen?" - nur mal so als Beispiel), wäre ich der Letzte gewesen, der die Noten zurückbehalten hätte.
>
> Aber wenn ihr so unwillens seid, euch ein bisschen Mühe zu geben, dann vergesst es. Bleibt ruhig auf eurem Niveau, musikalisch wie anderweitig. Das Thema ist damit für mich gestorben.


das sagt der richtige....
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Knöterich 6 Jahre 8 Monate her #22

  • rickwhv
  • rickwhvs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 2
> > Eigentlich sollten wir falsche (Umgang-)Töne von Marktsackern ja schon gewohnt sein, aber ich bin jedes mal auf's neue schockiert (und auch wütend) über diese Frechheit, die ihr euch zu erlauben meint.
> >
> > Ihr wollt etwas von anderen Musikern und sobald ihr das nicht sofort und augenblicklich bekommt, schaltet ihr auf pampig und trotzig. Wenn ihr wenigstens ein Mindestmaß an Eigeninitiative gezeigt und den richtigen Umgangston an den Tag gelegt hätte ("Habe dies und jenes schon, aber hier und da noch Probleme. Kann mit jemand bitte helfen?" - nur mal so als Beispiel), wäre ich der Letzte gewesen, der die Noten zurückbehalten hätte.
> >
> > Aber wenn ihr so unwillens seid, euch ein bisschen Mühe zu geben, dann vergesst es. Bleibt ruhig auf eurem Niveau, musikalisch wie anderweitig. Das Thema ist damit für mich gestorben.
>
>
> das sagt der richtige....

Darf ich dich darauf hinweisen, dass DU der erste warst, der angegriffen hat?
Ragnaroek hat nett dargelegt (er kann auch wirklich anders, aber das war freundlich), dass dies eine einfacherer Stück Marktmusik ist und man sich da die Mühe machen kann, das rauszuhören.
Dann kommst du und machst ihn an, dass er mal Noten ,,rüberwachsen" lassen soll, weil das für ihn ja so einfach ist.
Überleg du mal bitte deine Wortwahl, bevor du jemanden anmachst.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Knöterich 6 Jahre 8 Monate her #23

  • cornix
  • cornixs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 50
> > > Eigentlich sollten wir falsche (Umgang-)Töne von Marktsackern ja schon gewohnt sein, aber ich bin jedes mal auf's neue schockiert (und auch wütend) über diese Frechheit, die ihr euch zu erlauben meint.
> > >
> > > Ihr wollt etwas von anderen Musikern und sobald ihr das nicht sofort und augenblicklich bekommt, schaltet ihr auf pampig und trotzig. Wenn ihr wenigstens ein Mindestmaß an Eigeninitiative gezeigt und den richtigen Umgangston an den Tag gelegt hätte ("Habe dies und jenes schon, aber hier und da noch Probleme. Kann mit jemand bitte helfen?" - nur mal so als Beispiel), wäre ich der Letzte gewesen, der die Noten zurückbehalten hätte.
> > >
> > > Aber wenn ihr so unwillens seid, euch ein bisschen Mühe zu geben, dann vergesst es. Bleibt ruhig auf eurem Niveau, musikalisch wie anderweitig. Das Thema ist damit für mich gestorben.
> >
> >
> > das sagt der richtige....
>
> Darf ich dich darauf hinweisen, dass DU der erste warst, der angegriffen hat?
> Ragnaroek hat nett dargelegt (er kann auch wirklich anders, aber das war freundlich), dass dies eine einfacherer Stück Marktmusik ist und man sich da die Mühe machen kann, das rauszuhören.
> Dann kommst du und machst ihn an, dass er mal Noten ,,rüberwachsen" lassen soll, weil das für ihn ja so einfach ist.
> Überleg du mal bitte deine Wortwahl, bevor du jemanden anmachst

du hast recht.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Knöterich 6 Jahre 8 Monate her #24

  • cornix
  • cornixs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 50
> Hallo zusammen,
> Ich suche die Noten für "Knöterich", wird evt. auch Romaneska genannt.
> Kann mir jemand helfen?

gib mir mal deine E-Mail Adresse ich versuchs noch mal zu besorgen...Cornix
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 1.053 Sekunden