Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Suche Noten !!!/Blastechnik

Suche Noten !!!/Blastechnik 6 Jahre 6 Monate her #1

  • Scase
  • Scases Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 17
Hi liebe Dudelsackkollegen,
hätte mal ein paar Fragen für euch

1. Suche die Noten für Liam von Inex hat die vielleicht einer von euch :) ?
2. Hab ne Marktsackpfeife und ein kleines Problem ich kriegs nich hin längere Lieder durchzuhalten -.- meine Mundmuskulatur ist nach ner gewissen Zeit müde und ich kann pusten wie ich will aber ich krieg einfach keine Luft mehr rein ^^ habt ihr vielleicht ein paar Tipps (außer tägliches Üben das mach ich nähmlich schon xD)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Suche Noten !!!/Blastechnik 6 Jahre 6 Monate her #2

  • Rovadorion
  • Rovadorions Avatar
  • Offline
  • Pfeifenputzer
  • Beiträge: 26
  • Dank erhalten: 7

> 1. Suche die Noten für Liam von Inex hat die vielleicht einer von euch :) ?

Heh, ja, Liam. Ich bin immer noch dran, dieses Lied rauszuhören, bisher gelingt's mir nicht... Auf einem Marktsack ist es aber, so weit glaube ich schon mal zu sein, unspielbar. Liam nutzt Töne, die über deine neun hinausschießen.

> 2. Hab ne Marktsackpfeife und ein kleines Problem ich kriegs nich hin längere Lieder durchzuhalten -.- meine Mundmuskulatur ist nach ner gewissen Zeit müde und ich kann pusten wie ich will aber ich krieg einfach keine Luft mehr rein ^^ habt ihr vielleicht ein paar Tipps (außer tägliches Üben das mach ich nähmlich schon xD)

Ist normal am Anfang, hatte ich auch, und das mit einem Einsteigersack. Mach Pause. Dann üb weiter. Kommt natürlich auch auf den Dudelsack an, den du spielst... wenn du als Anfänger mit nem dreibordunigen Monster loslegst und gleich alle Pfeifen aufmachst, überrascht mich das nicht so wirklich :P

Ich hab's noch nicht bis zur Erschöpfung ausprobiert, aber ich bin ein halbes Jahr dabei und ne halbe Stunde zumindest ist kein Problem mehr. Also, einfach weiterüben, und bring dich nicht um dabei. Die Muskulatur trainiert sich dann schon.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Suche Noten !!!/Blastechnik 6 Jahre 6 Monate her #3

  • cornix
  • cornixs Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 50
das war bei mir genauso macht keinen Spass wenn auf einmal Feierabend ist und die Luft sonst wohin macht....übe einfach weiter so wie es geht dann mach Pause, nicht erzwingen das bringt nichts...nach einer Weile wird das immer besser, kann aber dauern..
Gruß Sven
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Suche Noten !!!/Blastechnik 6 Jahre 6 Monate her #4

  • mick
  • micks Avatar
  • Offline
  • Dudelsacklegende
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 18
Das Thema mit den Noten für "Liam" hatten wir hier schon etliche Male...
Das darin eingebaute irische Stück findest Du unter dem Namen "The Golden Keyboard" in allen möglichen Sammlungen irischer Tunes, z.B. bei www.thesession.org.
Ob das Lied als solches traditionell oder neukomponiert (und damit vermutlich geschützt) ist, scheint nicht endgültig geklärt zu sein, ich vermute aber letzteres.
Solange Dein zweites Problem besteht, brauchst Du übrigens noch überhaupt keine Noten... ;-)

Zum Aufbau Deiner Mundmuskulatur hilft nur Training und richtige Technik. Puste langsam, aber effektiv, hole tief Luft und blase sie ebenso in einem Zug hinein, niemals kurze, heftige Atemstöße. Als Atemübung (ohne Instrument): Hole Luft, so tief Du kannst, dann konzentriere Dich auf Deinen Bauch und versuch, noch tiefer Luft zu holen - Du wirst erstaunt sein, wieviel zusätzliche Luft Du noch einatmen kannst. Dann in umgekehrter Reihenfolge ausatmen - erst den Bauch leeratmen, dann die Luft aus dem Brustkorb. Übe das jeden Tag mehrmals für 2 - 3 Minuten, konzentriere Dich auf Deinen Körper und auf die Luft (ist übrigens auch gut bei Atemwegserkrankungen und nervöser Erschöpfung).
Beim Spielen: Konzentriere Dich darauf, im Moment des Pustens den Armdruck wegzunehmen, damit Du nicht gegen Deinen eigenen Arm ankämpfst. Wenn Du noch nicht lange spielst, versuche nicht, irgendwelche Stücke zu spielen, beschränke Dich in der ersten 8 - 10 Wochen (ja, ernsthaft!) darauf, lange Einzeltöne gleichmäßig zu halten (ich weiß, ist langweilig, aber notwendig). Erst wenn das sicher und ohne Anstrengung funktioniert, mache Dich an die ersten einfachen (!!!) Stücke (Kinderlieder o.ä.).
Wenn die Muskulatur schlapp wird und Du Luft daneben pustest, sofort mindestens eine halbe Stunde Pause machen.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Suche Noten !!!/Blastechnik 6 Jahre 6 Monate her #5

  • Scase
  • Scases Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 17
Danke an Alle für die Hilfe :)
werde fleißig weiter üben, bei so nem geilen Instrument lohnt sichs ja auch ^^

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Suche Noten !!!/Blastechnik 6 Jahre 6 Monate her #6

  • Thomas
  • Thomass Avatar
  • Offline
  • Meisterpfeifer
  • Beiträge: 243
und wie bei jeder anderen Muskulatur auch legst Du am Anfang alle paar Tage einen Pausentag ein und vermeidest es bis zur totalen Mundmuskelerschöpfung zu spielen, ausser am letzten Tag vor dem Pausentag.
Es geht natürlich auch anders, aber so geht es doppelt so schnell ;-)

Thomas
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.545 Sekunden