Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Mario Siegismund

Mario Siegismund 6 Jahre 2 Monate her #1

  • Larsson
  • Larssons Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 17
Hi,

Da ich vorhabe mir einen Marktsack zuzulegen, wollte
ich wissen (falls ihr ihn kennt) ob die Marktsäcke von Mario
erfahrungsgemäß gut sind.

(Bis jetzt spiele ich noch ein Güntzel- Hümmelchen)

Kann man mit einem Mario- Sack also auch mit Säcken
von Güntzel oder Stecker zusammen spielen (also vom
Klang und der Lautstärke)?

Ich wollte mir einen Sack gerade von ihm holen weil seine
Marktsäcke im Vergleich zu anderen Bauern günstiger sind.
(1- bordunig gerade mal 750 Euro)

Trotzdem möchte ich nicht am falschen Ende sparen.


Er hat eine Internetseite: www.musikshop-siegismund.de/shop/page/1?shop_param=

...und einen Kanal auf youtube: www.youtube.com/user/studiom33

Auf Beiträge von 2008 wollte ich mich nicht verlassen.

Ich weis das er für Cultus Ferox baut und einige Meinungen
habe ich mir schon eingeholt, die positiv waren.

Vielleicht habt ihr ja andere Erfahrungen.


Gruß Lars

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mario Siegismund 6 Jahre 2 Monate her #2

  • gowest
  • gowests Avatar
  • Offline
  • Pfeifenputzer
  • Beiträge: 34
  • Dank erhalten: 1
Also selbst habe ich kein Instrument von ihm. Aber was ich bisher gesehen und gehört habe war durchaus positiv. Vor allem der Spieldruck scheint bei ihm sehr Anfängerfreundlich zu sein. Vielleicht meldet sich jemand der ein Instrument hat.


Preislich ist er Top und fair .
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mario Siegismund 6 Jahre 2 Monate her #3

  • Schelm
  • Schelms Avatar
  • Offline
  • Pfeifenputzer
  • Beiträge: 26
Von seinen Instrumenten hört man in letzter Zeit mehrheitlich nur Gutes. Allerdings hatte ich vor einigen Jahren mal ein Hümmelchen von ihm, welches wohl etwas mislungen war. Er hat es anstandslos zurückgenommen. Ich gehe davon aus, daß er seine Instrumente inzwischen optimiert hat. Wenn du die Möglichkeit hast, fahr hin und mach die selbst ein Bild.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mario Siegismund 6 Jahre 2 Monate her #4

  • Der Kauz
  • Der Kauzs Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 19
auf marktsack.de findest du die meinungen von leuten, die verschiedene bauer ausprobiert haben und ihre erfahrungen ausführlich teilen... eigentlich der beste ort, um infos zu sammeln =)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re: Mario Siegismund 6 Jahre 2 Monate her #5

  • MittelalterDuo Wormez
  • MittelalterDuo Wormezs Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 4
Hallo,

ich spiele einen alten, gebrauchten zweibordunigen Marktsack, den ich direkt von Mario Sigismund gekauft habe und bin ganz zufrieden. Der Sack ist sehr laut, klingt aber trotzdem sehr schön, so dass er bei Hochzeiten und Banketten sehr gut passt. Auf Märkten stand er an Lautstärke meinen Instrumenten von Güntzel in nichts nach. Temperaturschwankungen mag er gar nicht, bei Regen und feuchtem Wetter, wenn alle anderen Rohrblätter streiken, läuft er sehr zuverlässig. Optisch ist er ein absolutes Highligt, zweifarbig und mit vergoldeten Schalltrichtern. Intonnation ok, er muß wohl auch mal zur Wartung. Ich spiele ihn seit über einem Jahr, habe ganz am Anfang das Rohrblatt der Spielpfeife erneuern müssen, was mit Marios Hilfe gut geklappt hat. Service bei Mario ist gut, er ist sehr freundlich und nicht so überheblich wie so manch anderer Dudelsackbauer. Empfehlenswert.

Gruß
Stephania, Behueterin ze Wormez
von den Mittelalterduo
WORMEZ
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.505 Sekunden