Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Anfänger

Anfänger 3 Jahre 5 Monate her #1

  • Wolle
  • Wolles Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 3
Hallo Piper, ich beabsichtige von der GHP umzusteigen auf ein Hümmelchen. Nun bin ich jedoch ein wenig ratlos bezüglich der Griffweise, da mir die Erfahrung fehlt.
Frage: welche Griffweise könnt ihr mir empfehlen. Barocke Griffweise oder die deutsche offene Griffweise. Gibt es für die deutsche (offene) Griffweise einen Practice Chanter?
Ich war schon fleißig am googeln, aber hilft nicht wirklich weiter. Würfe mich sehr über eure Erfahrungen freuen.

Liebe Grüße
Wolle
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Anfänger 3 Jahre 5 Monate her #2

  • Kai
  • Kais Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 16
  • Dank erhalten: 3
Hi Wolle,
ich konnte bisher Hümmelchen-Erfahrungen mit den Instrumenten von Steffen Fischer, Alexander Tille :) und aktuell von Mario Siegismund ;) sammeln. Bei allen dreien handelt es sich um kompetente Sackbauer, die etwas von ihrem Fach verstehen und alle die offene Griffweise, wie bei einer Blockflöte, herstellen. Diese kann ich getrost alle empfehlen!
Einen Practice Chanter für Hümmelchen gibt es von der "Sackpfeyferey zu Lübeck" (90 Euro); kann aber nichts von diesem Hersteller zur Qualität, Ansprache der Instrumente und dem Support sagen....hab noch kein Dudel von ihm in den Händen gehabt.
LG Kai
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Anfänger 3 Jahre 5 Monate her #3

  • mick
  • micks Avatar
  • Offline
  • Dudelsacklegende
  • Beiträge: 390
  • Dank erhalten: 18
Wenn du von der GHB kommst, läge es natürlich nahe, statt Hümmelchen eine Highland Smallpipe zu spielen, diese hat dieselbe Griffweise und Spieltechnik wie die GHB.
Das zweitnächstliegende wäre ein Hümmelchen in halbgeschlossener französischer Griffweise, diese ist der schottischen Griffweise sehr ähnlich, bietet aber größere Möglichkeiten (Dur und Moll auf demselben Grundton).
Practice Chanter sowohl für barocke (leicht auf deutsch offen umstimmbar) wie für französische Griffweise gibt es auch bei Jürgen Ross, allerdings solltest du überlegen, wofür du einen Practice Chanter haben willst - Hümmelchen sind von Haus aus leise, und für dich als GHB-Piper stellt der Spieldruck überhaupt kein Problem dar (eher wirst du dich an den vergleichsweise sehr niedrigen Druck gewöhnen müssen).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Anfänger 3 Jahre 5 Monate her #4

  • Wolle
  • Wolles Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 3
Hallo Kai, danke dir für die hilfreiche Antwort. Hilft mir weiter. :unsure: :)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Anfänger 3 Jahre 5 Monate her #5

  • Wolle
  • Wolles Avatar
  • Offline
  • Neuling
  • Beiträge: 3
Hallo Mick, danke für deine Hilfe. Werde den Ratschlag mal überschlafen. Mal hören, wie die Smallpipe so klingt. :lol: :cheer:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.483 Sekunden