Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec!

Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec! 4 Jahre 10 Monate her #1

  • Bernd
  • Bernds Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 74
Hallo Leute.

Da die ganze Dudelsackgemeinschaft doch nicht so groß ist, hoffe ich auf Erfolg:
ich suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Rastoslav Trnovec aus der Slowakei.
Die zweibordunige Schäferpfeife war aus Birnbaum mit sehr auffälligen Zinnverzierungen, -einlagen (!).Ich habe sie vor ca. 5 oder 6 Jahren (oder waren es schon 10? Ich verschätze mich da doch leicht) auf ebay verkauft. Habe damals Geld gebraucht. Wer kennt das nicht.

Bitte um eure Hilfe: irgendjemand sollte das Instrument schon mal gesehen habe, jemanden kennen, der es gesehen hat, oder es gar selber besitzen. Von dieser Schäferpfeife gibts glaube ich nicht viel, ich nehme an, dass es sie nur einmal gibt. Ich habe das damals über einen Händler aus Oberösterreich bei Rasti in Auftrag gegeben. Ist also eine Sonderanfertigung für mich.

Da Rasti leider schon verstorben ist, gibts natürlich auch nichts mehr.

Bitte meldet euch, solltet ihr Informationen haben.

Vielen Dank!

Beernd Rüdiger Pilsner
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec! 4 Jahre 10 Monate her #2

  • Seili
  • Seilis Avatar
  • Offline
  • Expertendudler
  • Beiträge: 100
Hi Bernd,

hast Du noch Bilder von dem guten Stück?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec! 4 Jahre 10 Monate her #3

  • Bernd
  • Bernds Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 74
Leider hab ich keine Bilder mehr.
Auffällig bei Rastis Säcken ist das sehr kurze Mundstück am Anblasrohr. Ist glaube ich aus dem vollen Holz gedrechselt, also kein abgesetztes Kuhhorn oder Kunststoff oder dergleichen. Die Zinneinlagen waren irgendwie eckig...ich kann das jetzt wirklich nicht besser beschreiben. Finde auch keine passenden Fotos im Internet.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec! 4 Jahre 10 Monate her #4

  • Seili
  • Seilis Avatar
  • Offline
  • Expertendudler
  • Beiträge: 100
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec! 4 Jahre 10 Monate her #5

  • Bernd
  • Bernds Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 74
Der zweite link trifft das ganz gut. Aber wie gesagt: die Zinneinalgen machen das sowieso unverkennbar. Wer den Sack schon mal gesehen hat und weiß, von wem er gebaut wurde, dem müsste alles klar sein ;o)
Danke für deine Hilfe!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Aw: Suche meine alte Schäferpfeife von Ing. Trnovec! 4 Jahre 10 Monate her #6

  • Bernd
  • Bernds Avatar
  • Offline
  • Pustebalg
  • Beiträge: 74
Nachtrag:
Ich hab das nochmal rekonstruiert: es war nicht diese Schäferpfeife, die ich auf EBAY verkauft habe, sondern eine Berry, ebenfalls von Rasti gebaut.
Meine Schäferpfeife (also die, um die es mir geht) habe ich damals an das Musikhaus Sonnleitner zurückgegeben, also umgetauscht, da ich noch eine kleine Wohnung hatte und das Instrument zu laut war.
Hatte mir damals einen "Dudey" beim Sonnleitner Hans bestellt. Gekommen ist eine Schäferpfeife von Rasti (offensichtlich ein Sprachproblem: Dudy = Dudelsack auf Slowakisch?) Nach einigen Wochen zur Probe musste ich ihn zurückgeben, da er wie gesagt zu laut war.
Das Musikhaus Sonnleitner ist ja jetzt auch nicht mehr. (übernommen von "Höllwerth" glaube ich...).
Werde mich mit dem neuen Besitzer in verbindung setzen.
Trotzdem nach wie vor: wenn jemand was weiß, sofort Bescheid geben!
Danke für eure Hilfe,
Bernd
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 1.653 Sekunden